Gewinne neue und treue Mitarbeiter in deiner Region

Auch ohne lange Vertragslaufzeiten möglich

Du erhältst automatisiert Bewerber

Beschreibe hier den Vorteil / das Endergebnis von deinem Produkt.

Mehr Zeit für Mandanten und Kunden

Beschreibe hier den Vorteil / das Endergebnis von deinem Produkt.

Mitarbeiter nicht nur gewinnen, sondern auch halten

Beschreibe hier den Vorteil / das Endergebnis von deinem Produkt.

Vielleicht geht es dir auch so...

Und so geht es meinen Kunden

Genau hier komme ich ins Spiel

Hallo, ich bin Inken

ich weiß, wie schwer es ist potenzielle Bewerber zum Wechsel zu begeistern. 

VIele Kandidaten sind offen für ein Wechsel – möchten sich jedoch nicht den Aufwand machen. 
 
Ein Wechsel bedeutet viel Arbeit. Lebenslauf erstellen. Anschreiben erstellen und dann auch noch die Probezeit in Kauf nehmen. 
 
Das bedeutet: Du muss als potenzieller Arbeitgeber ein attraktives Angebot haben (auch in unsexy Branchen). 
Und: Die Bewerber dürfen vorab schon einen Einblick in die Arbeit, die Atmosphäre und die Stimmung bekommen. 
 
Gleichzeitig holst du deine Bewerber genau dort ab, wo sie den ganzen Tag unterwegs sind: Auf Social Media. 
 
Ja, es ist weiterhin möglich Fachkräfte zu erreichen – nur über andere Wege, als bisher. 
 

Ich bin besonders gut in vermeintlich ‚unsexy‘ Branchen. Finanzdienstleistungen, Steuer- Notar und Rechtsanwaltskanzleien gehören zu meinen Kunden für die wir erfolgreich Mitarbeiter gewinnen. 

Übrigens: Deine online Sichtbarkeit sorgt auch dafür, dass deine bestehenden Mitarbeiter regelmäßig daran erinnert werden, wie cool es bei dir ist.  
 
Also: Verliere keine Zeit und gewinne online neue Mitarbeiter.  
Inken-Boettger-greatup-portrait

Freue dich auf:

Bewerber durch Social Media

Beschreibe hier ein Feature. Welche konkreten Inhalte beinhaltet das Produkt? Beispielsweise: „6 Module mit insgesamt 32 Videos“

Wahrnehmung als attraktiver Arbeitgeber in deiner Region

Beschreibe hier ein Feature. Welche konkreten Inhalte beinhaltet das Produkt? Beispielsweise: „6 Module mit insgesamt 32 Videos“

Stärkung der Mitarbeiterbindung dank Online-Präsenz

Beschreibe hier ein Feature. Welche konkreten Inhalte beinhaltet das Produkt? Beispielsweise: „6 Module mit insgesamt 32 Videos“

Staunende Mitbewerber

Beschreibe hier ein Feature. Welche konkreten Inhalte beinhaltet das Produkt? Beispielsweise: „6 Module mit insgesamt 32 Videos“
 

Gewinne Mitarbeiter in deiner Region dort,
wo sie den ganzen Tag unterwegs sind -
Auf Social Media

Deine Möglichkeiten

3-Monats-Testphase Bewerbermagnet

4.000€

(netto) einmalig

Das Werbebudget für die Plattformen ist immer exklusive. Meine Empfehlung beträgt monatlich ca. 500€ - 1.000€ pro Stellenanzeige.

12-Monate-Bewerbermagnet

1.200€

(netto) monatlich

Das Werbebudget für die Plattformen ist immer exklusive. Meine Empfehlung beträgt monatlich ca. 500€ - 1.000€ pro Stellenanzeige.

So läuft unsere Zusammenarbeit ab

Schritt 1

Du als Arbeitgeber

Als erstes geht es darum, was dir wichtig ist. Wie sieht dein optimaler Bewerber aus? Welche Qualifikationen bringt die Person mit? Aber natürlich geht es auch darum, was du zu bieten hast. Unsere Aufgabe: Deine Benefits lebendig und greifbar für die Bewerber machen. 

Ein Beispiel

Anstatt: „Wir bieten dir einen Obstkorb.“ Klingt es doch viel besser folgendes zu sagen: „Lust auf eine Erfrischung? Wasser steht für dich selbstverständlich kostenfrei bereit – ganz ohne schleppen. Denn das übernehmen wir für dich. Zusätzlich kannst du dich täglich über frisch geschnittenes Obst freuen.“

Schritt 2

Technik-Gedöns

Wir richten alles gemeinsam ein. Damit die Accounts bei dir liegen und du nicht von uns abhängig bist, richten wir alles gemeinsam per Zoom ein. 

Wir benötigen einen Instagram Account und eine Facebook-Unternehmensseite. Zusätzlich richten wir den restlichen technischen Gedöns ein. 

Eine weitere Aufgabe liegt noch bei dir: Alles an Bildmaterial zu finden, was es von euch gibt. Denn: Stockmaterial funktioniert einfach nicht gut. Die Bewerber sollen einen echten Einblick erhalten aus eurem Büro. 

Wenn das geschafft ist, geht es auch schon los. 

Schritt 3

Inhalte und Abstimmungen

Nun geht es an die Umsetzung. Wir erstellen aus den vorhandenen Bildern und Informationen passende und ansprechende Texte, Grafiken und Werbeanzeigen. 

Um herauszufinden, was für dich am besten funktioniert, werden wir anfangs erst einmal testen. 

Du bekommst alle Inhalte zur Abstimmung. Außerdem füllen wir auf den vorhandenen Accounts auch etwas Inhalt. Die potenziellen Bewerber sollen einen echten Einblick bekommen, wenn sie auf die Instagram oder Facebookseite klicken. 

Schritt 4

Du erhältst erste Bewerber

Es ist soweit: Die erste Bewerbung geht ein. Ein magischer Moment. Und eine wichtige Aufgabe für dich oder einen zuständigen Mitarbeiter. Denn: Jetzt heißt es schnell sein. Die Bewerber haben ihre Daten abgegeben und wollen eine schnelle Rückmeldung erhalten. Deshalb solltest du dann schnellstmöglich anrufen und Kontakt aufnehmen. Nach dem ersten Kontakt könnt ihr dann ein Kennenlerngespräch vereinbaren. Verzichte auf den Begriff Bewerbungsgespräch und nutze es als echtes Kennenlernen. 
Wenn du und der Kandidat dann zusammenpasst, dann ist es ein Match. Aber denk daran: Die Person gibt ggf. eine gefühlte Sicherheit auf und begibt sich in eine neue Situation. Hier ist es wichtig, dass du viel Sicherheit und Vorfreude ausstrahlst. 

Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte Lohnbuchhalter, Bilanzbuchhalter, Kanzleimanager

Ein kleiner Einblick, wie es aussehen kann, wenn du Mitarbeiter suchst. 

Im Schnitt zahlen die meisten pro Einstellung bei Steuerfachkräften im Schnitt 200€ – 500€. Je nach Region kann es nach oben und unten abweichen und ist eine grobe Benchmark. 

Deine Voraussetzungen

Fragen? Hier sind Antworten

Damit du es testen kannst, habe ich das 3 Monatsangebot. Ich bin ehrlich – je regelmäßiger du online zu sehen bist, desto besser funktioniert es. Mit 3 Monaten kannst du optimal testen, ob es das richtige für dich ist.

Wenn du dich einmal in deine potenziellen Mitarbeiter hineinversetzt. Was machen die in ihrer Freizeit, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause und auch am Abend auf der Couch? Genau: Sie scrollen durch das Internet. Und allzu häufig auch durch Social Media.

Es gibt nichts, was wir nicht bereits online gefunden haben: Steuerfachangestellte (rares Gut), Steuerfachwirte, Lohnbuchhalter, Bilanzbuchhalter, Kanzleimanager, Bürofachkräfte, Tierwirt, Notarfachangestellte, Bankkaufleute etc.

Entkräfte den Einwand, indem du idealerweise auf ein spezifisches Modul / ein spezifischen Bestandteil deines Angebotes eingehst.

Anmerkung: Du solltest mehrere Einwände ansprechen und entkräften.

Der Zeitablauf hängt von folgenden Faktoren ab: Unser erster Termin zur Abstimmung der Benefits. Zweiter Termin zur Einrichtung der Technik und die Lieferung der Bilder und Inhalte. Und natürlich dann die Abstimmung der Grafiken, Texte und Landeseiten. Grundsätzlich können wir die erste Werbeanzeige innerhalb von  7 – 14 Tagen online schalten. Wann kommen dann die ersten Bewerbungen? Dafür gibt es keine pauschale Antwort. Sobald die Werbeanzeigen online sind, testen wir anfangs viele Varianten aus, um die besten Maßnahmen für dich zu finden. Manchmal dauert es einige Tage und manchmal einige Wochen, bis die ersten Bewerbungen eingehen. 

 

Im Gespräch mit meinen Kunden habe ich herausgefunden, dass sie sich sofort ungern für 12 Monate binden möchten. Das kann ich verstehen. Und deshalb biete ich die 3-monatige Testphase an. Auch danach hast du die Wahl: Möchtest du mit mir weiter zusammenarbeiten und wenn ja: Wie. 

Einer meiner Werte ist Transparenz und Flexibilität. Deshalb möchte ich es auch für dich so gestalten.